Projekt Strategische Planung zur Sanierung des Geschiebehaushaltes
Auftraggeber verschiedene Kantone
Jahr 2011 - 2014

Im Rahmen der Umsetzung des revidierten Gewässerschutzgesetzes planen die Kantone die Sanierung des Geschiebehaushaltes ihrer Fliessgewässer. Die Flussbau AG SAH unterstützt sie dabei. Sie untersucht die aktuelle und die erforderliche Geschiebeführung und beurteilt den Einfluss von Anlagen auf die Geschiebeführung. Als Ergebnis wird unter anderem die Beeinträchtigung der Geschiebeführung auf Karten dargestellt.

Zulg
Gewässer mit wenig beeinträchtigter Geschiebeführung (Zulg, Kanton Bern).
Anlagen
Der Einfluss von Anlagen wie Wehre und Geschiebesammler auf die Geschiebeführung wird untersucht.
Karte
Karte der Beeinträchtigung der Geschiebeführung von Gewässern im Berner Oberland (provisorische Ergebnis).

mehr zum Thema   » Geschiebehaushalt

weitere Referenzen zum Thema   ‹    ›    

Flussbau AG SAH
Zürich +41 44 251 51 74
Bern +41 31 370 05 80
Luzern +41 41 220 23 03